Eine Geburtstagskarte

für meine Mama, die hat nämlich morgen Geburtstag :-)
Ich habe ein bisschen mit Designerpapier rumprobiert und hatte irgendwie Annemaries Karte im Hinterkopf… Da ich außer Weihnachtsstempeln bis jetzt nur die Printed Petals besitze, habe ich heute eben mit DP gearbeitet und war sehr zufrieden mit dem Ergebnis:

Was so bissle bling-bling doch ausmacht *gg*
Ha, und die Herzstanze hab ich wohl noch aus Kindertagen und hab die demletzt ausgegraben…

Und da ich Bücher verschenke, habe ich aus den „Resten“ (die sich irgendwie so ansammeln) noch 2 Lesezeichen gebastelt:

SU Designerpapier: Sommergarten
SU Farbkarton: Vanille Pur, Himbeerrot, Saharasand (glaub ich jedenfalls, die sind ja in den Farbkarton Sets nicht sortiert/beschriftet)
SU Stempelset: Printed Petals
Accessoires: SU Stanze „Spitzenbordüre“, SU Strass-Steinchen, Herz-Stanze von Heyda, Bastbänder von Depot
Advertisements

3 responses to “Eine Geburtstagskarte”

  1. ela says :

    Die Geburtstagskarte und die Lesezeichen sind wirklich sehr schön geworden!

  2. Jessica says :

    Die ist doch wirklich super geworden! :-) Und wenn du bisher nur das eine Set hast, dann wirds Zeit fuer ne neue Bestellung. *smile*

  3. Andrea und Annemarie says :

    Gefällt mir super, das DSP und die Stanzen machen sich gut! Kein Wunder, dass Du zufrieden bist :-)