Wasserfall, die Erste

Heute habe ich meine erste Wasserfallkarte gebastelt. Dazu muss man sagen, ich habe keine als Anschauungsmaterial zu Hause und auch sonst eigentlich nur eine mal in live gesehen.

Annemarie hat mir diesen Link als Anleitung empfohlen und so habe ich mich mal versucht.

Diese Wasserfallkarte ist in DIN A5 und meine erste „Auftragsarbeit“. Ich hoffe, sie gefällt (der Chefin meiner Ma)!

SU-Farbkarton: Vanille Pur, Grau aus den Neutralfarben – SU-Desingpapier: Rosenrot – SU-Stempelfarben: Rosenrot, Himbeerrot – SU-Stempelsets: Printed Petals, Denk an dich – Accessoires: Band von Idee

Advertisements

3 responses to “Wasserfall, die Erste”

  1. Teilzeitbastelfee says :

    Ja, ich hab noch so große Perlen zum Kleben gefunden und draufgeklebt. Davon gibt’s jetzt allerdings keine Bilder…

  2. Marion says :

    Also, ich finde die Karte ist süß und bin mir sicher das sie auch dem Auftraggeber gefällt! Du könntest höchstens noch ein Steinchen oder eine Perle rechts und links vom „Wasserfall“ auf den weißen Streifen setzen. Oder eine kleine Blume drauf stempeln. Aber das ist Geschmackssache…

  3. Jessie says :

    Die ist klasse geworden!