With Sympathy

Bei The Paper Players gibt es eine ungewöhnliche Challenge-Aufgabe: Trauerkarten. Find ich eigentlich gut, solche Karten braucht man ja meistens recht unvorhergesehen…

The Paper Players hit off an uncommon challenge: sympathy cards. But this is not that bad as you never know when you need such kind of cards…

Ich habe mich für Brauntöne entschieden – schwarz/weiß/grau weiß war mir einfach zu „normal“ ;) Die verlassene, leere Schaukel fand ich einfach passend.

I chose a brown color palette as black/white/grey was too „usual“ ;) The abandoned, empty swing matches perfectly with this occassion, in my opinion.

Stampin‘ Up! Produkte: Farbkarton Espresso/Early Espresso, Wildleder/Soft Suede, Vanille Pur/Very Vanilla – Stempelset Sommertag/Summer Afternoon, Trost in der Trauer (vergriffen) – Stempelfarbe Espresso/Early Espresso, Savanne/Crumb Cake, Wasabigrün/Wild Wasabi – BigShot Framelits Labels Collection, Prägefolder Holzmaserung

4 Antworten zu “With Sympathy”

  1. Andrea sagt :

    Ich hab mich an das Thema bisher nie herangetraut und kaufe Trauerkarten immer noch, aber deine Karte ist sehr gelungen, ich finde der Stempel passt so richtig gut dazu.

  2. jrk912 sagt :

    I like the stamp that you choose for this card. Thank you for joining is at the Paper Players this week!

  3. amyoneillblog sagt :

    I love your choice of this stamp for a sympathy card! The woodgrain background is a great touch. Thanks for joining us at the Paper Players!

  4. Anja sagt :

    Hallo Christine!
    Trauerkarten sind ja kein leichtes Thema – ich hab mich noch an keine rangetraut. Ich find deine aber echt gelungen! Das Stempelmotiv passt wirklich gut und die Farbtöne find ich auch gut. Nicht so gewöhnlich, aber einfach noch sehr passend.
    Liebe Grüße
    Anja